logo

Foxtrot

Israel 2017, 113 Min., hebräisch-arab.-dt. OmU
R&B: Samuel Maoz; D: Lior Ashkenazi, Sarah Adler, Yonaton Shiray u. a.
Venedig 2017: „Großer Preis der Jury“

sites/default/files/foxtrot_intro.jpg

Die Nachricht vom Tod ihres Sohnes, „im Dienst des Landes gefallen“, wirft Leben, Psyche und Ehe von Michael und seiner Frau aus der Bahn. Doch dann tritt plötzlich eine dieser unergründlichen Wendungen ein, die das Leben manchmal für uns bereithält.

„Ein wilder, mutiger, eindringlicher Film.“ (The Guardian)

„Maoz scheint es nicht zu kümmern, unterwegs verwirrte Zuschauer zu verlieren. Für diejenigen, die das Ende erreichen, ergibt der Film perfekten Sinn.“ (The Hollywood Reporter)

 

Mo16.07.201818.00
Di17.07.201820.30
Mi18.07.201818.00
* Die Beginnzeit der so gekennzeichneten Filme hängt von der Dauer des vorher gezeigten Filmes ab. Bitte informieren Sie sich im Kino über die genauen Beginnzeiten oder auf www.rio-feldkirch.at


Le fils de Jean - Die kanadische Reise

Frankreich/Kanada 2016, 98 Min., franz.-engl. OmU
Regie und Buch: Philippe Lioret
D: Pierre Deladonchamps, Gabriel Arcand, Catherine de Léan u. a.

sites/default/files/kanadische_intro.jpg

Als ein 30-jähriger Franzose vom Tod seines ihm unbekannten Vaters in Kanada erfährt, reist er nach Montreal. Der Kontakt mit den anderen Söhnen des Toten fällt enttäuschend aus, dafür findet er durch einen Freund des Vaters Überraschendes über seine Herkunft heraus.

„Lioret deckt Schicht um Schicht die Persönlichkeiten und Motivationen der Figuren auf, die in feinen Nuancen immer mehr Tiefe gewinnen.“ (programmkino.de)

Do19.07.201820.30
Fr20.07.201822.00
Sa21.07.201822.00
* Die Beginnzeit der so gekennzeichneten Filme hängt von der Dauer des vorher gezeigten Filmes ab. Bitte informieren Sie sich im Kino über die genauen Beginnzeiten oder auf www.rio-feldkirch.at


On Chesil Beach - Am Strand

Großbritannien 2017, 110 Min., engl. OmU
R: Dominic Cooke, B: Ian McEwan
D: Saoirse Ronan, Billy Howle, Anne-Marie Duff, Emily Watson, Adrian Scarborough u. a.

sites/default/files/strand_intro.jpg

Es könnte so einfach sein: zwei Menschen, die sich lieben, ein einsamer Strand, ein Abend, der seit langem geplant und vorbereitet ist. Und trotzdem wird diese Hochzeitsnacht zur Katastrophe, die das Schicksal von Florence und Edward für immer verändern soll.

„Die Verfilmung von Ian McEwans Roman besticht und bewegt durch die subtile Inszenierung, die vieldeutige Geschichte und vor allem durch die beiden großartigen Hauptdarsteller.“ (epd-Film)

Mo23.07.201818.00
Di24.07.201820.30
Mi25.07.201818.00
Do26.07.201820.30
* Die Beginnzeit der so gekennzeichneten Filme hängt von der Dauer des vorher gezeigten Filmes ab. Bitte informieren Sie sich im Kino über die genauen Beginnzeiten oder auf www.rio-feldkirch.at


303

Deutschland 2018, 139 Min., OdF
Regie und Buch: Hans Weingartner
D: Mala Emde, Anton Spieker, Caroline Erikson, Arndt Schwering-Sohnrey u. a.

sites/default/files/weingartner_intro.jpg

„Mit dem alten Daimler, Typ 303, nimmt die junge Studentin Jule den Tramper Jan mit. Die beiden philosophieren, streiten, flirten während der gesamten Reise. Beim Quatschen über Gott und die Welt bleibt natürlich noch genügend Zeit zum Suchen und Finden der Liebe: Slow-Dating auf 2500 Kilometern quer durch Europa. Ein kapitalismuskritischer Coup mit Kultfilm-Qualitäten.“ (programmkino.de)

Premiere am 27.7.2018 in Anwesenheit des Regisseurs Hans Weingartner.

Fr27.07.201821.00 !
Sa28.07.201821.00 !
Mo30.07.201818.00
Di31.07.201820.30
Mi01.08.201818.00
Do02.08.201820.30
* Die Beginnzeit der so gekennzeichneten Filme hängt von der Dauer des vorher gezeigten Filmes ab. Bitte informieren Sie sich im Kino über die genauen Beginnzeiten oder auf www.rio-feldkirch.at


Campeones - Wir sind Champions!

Spanien 2018, 110 Min., span. OmU
Regie und Buch: Javier Fesser
D: Javier Gutiérrez, Athenea Mata, Daniel Freire, Luisa Gavasa u. a.

sites/default/files/champions_intro.jpg

Irgendwie läuft es momentan bei Marco nicht rund. Als Basketballtrainer mäßig erfolgreich und auch privat könnte es nicht schlechter laufen, seine Ehe steht kurz vor dem Aus. Dann muss er gegen seinen Willen ein Basketballteam von Menschen mit Beeinträchtigung trainieren. Doch was ihm zuerst wie eine Strafe vorkommt, stellt sich bald als inspirierende Tätigkeit heraus, die es ihm ermöglicht, aus seiner eigenen Existenzkrise auszubrechen.

Fr03.08.201821.00 !
Sa04.08.201821.00 !
Mo06.08.201818.00
Di07.08.201820.30
Mi08.08.201818.00
Do09.08.201820.30
* Die Beginnzeit der so gekennzeichneten Filme hängt von der Dauer des vorher gezeigten Filmes ab. Bitte informieren Sie sich im Kino über die genauen Beginnzeiten oder auf www.rio-feldkirch.at


A casa tutti bene – Zu Hause ist es am schönsten

Italien 2018, 108 Min., ital. OmU
Regie und Buch: Gabriele Muccino
D: Stefano Accorsi, Carolina Crescentini, Elena Cucci, Stefania Sandrelli u. a.

sites/default/files/casa_intro.jpg

Alba und Pietro laden anlässlich ihrer goldenen Hochzeit die gesamte Familie in ihr Haus auf der Insel Ischia ein. Als die Feier überstanden ist und die Verwandtschaft endlich nach Hause aufbrechen soll, bricht ein Sturm los, der die Festgesellschaft auf der Insel festhält.

„In dem Familiendrama wird gelacht, geweint, gesungen und ganz viel gezankt – und all das vor traumhafter Kulisse und zum Leben erweckt von einem phänomenal aufspielenden Cast.“ (filmstarts.de)

Fr03.08.201810.08.201821.00 !
Sa11.08.201821.00 !
So12.08.2018siehe Tagespresse
Mo13.08.201818.00
Di14.08.201820.30
Mi15.08.201818.00
Do16.08.201820.30
* Die Beginnzeit der so gekennzeichneten Filme hängt von der Dauer des vorher gezeigten Filmes ab. Bitte informieren Sie sich im Kino über die genauen Beginnzeiten oder auf www.rio-feldkirch.at


Don’t Worry, He Won‘t Get Far on Foot – Weglaufen geht nicht

USA 2018, 114 Min., engl. OmU
Regie und Buch: Gus Van Sant
D: Joaquin Phoenix, Jonah Hill, Rooney Mara, Jack Black, Carrie Brownstein u. a.

sites/default/files/dont_worry_intro.jpg

Nach einem schweren Autounfall, der sein ganzes Leben ändert, macht sich John auf den steinigen Weg, seine Alkoholsucht zu überwinden, und entdeckt dabei die heilende Kraft der Kunst.

„Dem Feelgood-Movie glückt ein couragierter Spagat zwischen Komödie und erhebendem Drama über existenzielle Unwägbarkeiten.“ (Der Standard)

„Beißend komisch, schwarzhumorig und abgrundtief – Königsklasse.“ (Arte)

Fr17.08.201821.00 !
Sa18.08.201821.00 !
So19.08.2018
Mo20.08.201818.00siehe Tagespresse
Di21.08.201820.30
Mi22.08.201818.00
* Die Beginnzeit der so gekennzeichneten Filme hängt von der Dauer des vorher gezeigten Filmes ab. Bitte informieren Sie sich im Kino über die genauen Beginnzeiten oder auf www.rio-feldkirch.at


Napoli velata - Das Geheimnis von Neapel

Italien 2017, 113 Min., ital. OmU
Regie und Buch: Ferzan Ozpetek
D: Giovanna Mezzogiorno, Alessandro Borghi, Maria Pia Calzone u. a.

sites/default/files/neapel_intro.jpg

Adriana lässt sich von Andrea verführen. Er will sie gleich am folgenden Abend wiedersehen, doch er erscheint nicht am vereinbarten Treffpunkt.

„Ozpetek erzählt die Liebesgeschichte von Adriana, die, um ihren geheimnisvollen Liebhaber zu finden, tief in die Mysterien Neapels eintauchen muss. Sinnlichkeit, Magie und Erotik kulminieren in einem Strudel der Ereignisse, in den der Zuschauer eintaucht und unaufhaltsam mitgerissen wird.“ (moviemento)

 

Do23.08.201820.30
Fr24.08.201821.00 !
Sa25.08.201821.00 !
Mo27.08.201818.00
Di28.08.201820.30
* Die Beginnzeit der so gekennzeichneten Filme hängt von der Dauer des vorher gezeigten Filmes ab. Bitte informieren Sie sich im Kino über die genauen Beginnzeiten oder auf www.rio-feldkirch.at


Visages villages – Augenblicke: Gesichter einer Reise

Frankreich 2016, 94 Min., franz. OmU
Regie und Buch: Agnès Varda, JR
Mit: Agnès Varda, JR, Jean-Luc Godard, Laurent Levesque u. a.

sites/default/files/augenblick_intro.jpg

„Die legendäre Filmemacherin Agnès Varda, 89, und der Streetart-Künstler JR, 33, machen sich mit ihrem einzigartigen ,Fotomobil’ auf, um die Menschen Frankreichs und ihre Geschichten zu entdecken – und in überlebensgroßen Porträts an Fassaden, Zügen, Schiffscontainern zu verewigen. Ein dokumentarisches Fellgoodmovie!“ (Falter)

„Alt und Jung, Gestern und Heute, Realität und Kunst treten in einen amüsant-anregenden Dialog.“ (Filmbulletin)

 

Mi29.08.201818.00
Do30.08.201820.30
Fr31.08.201822.00
* Die Beginnzeit der so gekennzeichneten Filme hängt von der Dauer des vorher gezeigten Filmes ab. Bitte informieren Sie sich im Kino über die genauen Beginnzeiten oder auf www.rio-feldkirch.at



Mühletorplatz 1
6800 Feldkirch

Tel.: 05522/31464

TaSKino Website: www.taskino.at
RioKino Website: www.rauchgastronomie.at/rio/
E-Mail: reservierung@rio-feldkirch.at
Newsletter: nltk.saumarkt.at
 

rio